Ein besonderer Gottesdienst findet am Samstag um 19 Uhr in St. Hedwig statt. Bei dieser Vorabendmesse, zu der jeder herzlich eingeladen ist, wird um den Segen für 16 Jugendliche gebeten, die ein freiwilliges Jahr im Ausland verbringen. Erzbischof Ludwig Schick aus Bamberg wird die Jugendlichen aussenden zusammen mit: Bischof Severine, Rulenge, Afrika, apostolischem Protonotar Alois Albrecht, Abbé Pierre Aye Ndione, Thiés, Sénégal, Afrika, Erzbischof Sebastian Shah, Pakistan, Domvikar Detlev Pötzl, Bamberg, Jugendseelsorger Kaplan Norbert Förster, Kulmbach und Diakon Rainer Daum, Kulmbach. Gleichzeitig werden in der Messe vier junge Menschen aus dem Senegal und aus Tansania begrüßt, die einen Weltfreiwilligendienst in der Erzdiözese Bamberg leisten. Der Gottesdienst wird musikalisch von Tom Schneider gestaltet.


Ort der Begegnung

Danach ist herzlich zur Begegnung mit kleinen Snacks und Getränken rund um das Pfarrzentrum St. Hedwig Kulmbach eingeladen. Der BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend) Bamberg und der Seelsorgebereich Kulmbach Stadt und Land freuen sich auf zahlreiche Besucher. red