Bei einem in der Nürnberger Straße abgestelltem Mercedes wurde am Sonntag zwischen 3 und 5 Uhr mit einem Stein die Heckscheibe eingeschlagen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0951/9129-210. Ruhestörer landet in Ausnüchterungszelle Wegen Ruhestörung wurde am Sonntagabend gegen 23 Uhr eine Polizeistreifen in die Pestalozzistraße gerufen. Der 36-jährige Wohnungsinhaber öffnete stark alkoholisiert die Eingangstür und machte sich über die Ansprache der Beamten lustig. Aufgrund der Uneinsichtigkeit und der starken Alkoholisierung durfte der Lärmmacher die restliche Nacht in der Ausnüchterungszelle verbringen. Ein 17-Jähriger ist am Montagabend ohne Handzeichen von der Luitpoldstraße links abgebogen. Ohne Schulterblick übersah er das Auto eines 52-Jährigen, der links neben ihm gefahren ist. Bei dem Zusammenstoß brach sich der junge Mann den linken Arm. An dem Auto ist ein Sachschaden von etwa 2000 Euro entstanden.

Auto von Unbekannten zerkratzt Zwischen Dienstag, 14. April, und Montag, 20. April, wurde die Beifahrerseite eines weißen Honda Civic von Unbekannten zerkratzt. Der Wagen war im Fritz-Bayerlein-Weg geparkt. Der Schaden wird auf etwa 1200 Euro beziffert. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0951/9129-210 entgegen. pol