Andy Lang wird am Freitag, 22. März, um 20 Uhr zum dritten Mal in der Kapelle in Loffeld auftreten. Der Nordbayerische Kurier schreibt über ihn: "Wer Andy Lang zuhört, merkt eines: Da singt und spielt nicht nur einer. Da lebt jemand seine Lieder."

Mit beeindruckender Bühnenpräsenz und großem Charme erobert Andy Lang die Herzen seiner Zuhörer. Sein filigranes Harfenspiel kontrastiert die sonore Charakterstimme und die druckvoll gespielte Gitarre erdet himmlische Klänge. Melodien voller Sehnsucht und Texte mit Tiefgang verbinden sich zu einem eleganten Songwriting. Durch die keltischen Lieder des Barden entstehen vor dem inneren Auge der Zuhörer weite, wilde Landschaften der grünen Insel. Sein neues Programm heißt "Beautifully Broken". Karten gibt es unter Telefon 09573/3311843. red