Der Motorradclub (MC) Mühlhausen veranstaltet am 5. und 6. August einen Lauf zur Deutschen Cross-Country-Meisterschaft. An dem Wochenende treffen sich Motocross- und Enduro-Fahrer aus ganz Deutschland und dem europäischen Ausland, um in Mühlhausen auf dem Pfennigstein-Gelände gegeneinander anzutreten. Auf der etwa sechs Kilometer langen Strecke werden spanende Rennen erwartet.
650 Starter haben sich bereits für die Veranstaltung angemeldet. Die Ortsverbindungsstraße Mühlhausen - Decheldorf ist an beiden Tagen für den Autoverkehr gesperrt. red


Zeitplan:

Samstag:
8.45 - 9.30 Uhr: Oldtimer
10 - 12 Uhr: Senioren + Gastfahrer
13 - 15 Uhr: Anfänger und Frauen
16 - 18 Uhr: Senioren+ Junioren
Sonntag
8.45 - 10.15 Uhr: Quad und ATV
10.45 11.25 Uhr: Wild Child/ Kinder
11:45 - 12:30 Uhr: Training Supersprint
13.15 - 15.15 Uhr: 4-Takt, 2-Takt, Profis
16 - 16.40 Uhr: XC-Supersprint