Am morgigen Sonntag wird beim Bezirksentscheid des Erdinger-Meister-Cups ab 11.30 Uhr auf dem Sportgelände des FC Eibelstadt der "Meister unter den Meistern" in Unterfranken ermittelt. Die Teilnahmeberechtigung an diesem Wettbewerb hatten alle Herren-Meister von der A-Klasse bis zur Bezirksliga sowie die Frauen-Meister bis zur Bezirksoberliga erworben. Für den Bezirksentscheid in Unterfranken haben 32 Herren- und fünf Frauen-Teams gemeldet. Bei den Herren qualifizieren sich die beiden Erstplatzierten, bei den Frauen der Sieger für das bayerische Landesfinale, das am Samstag, 2. Juli, beim schwäbischen VfR Jettingen stattfindet. Die Spielzeit beträgt zweimal zwölf Minuten. Alle Begegnungen finden auf einem Kleinfeld bei sechs gegen sechs Spielern statt. Aus dem Haßbergkreis nehmen bei den Herren in Eibelstadt der SV Rapid Ebelsbach (Meister der Kreisklasse Schweinfurt 3) und der TV Königsberg (Meister der Kreisklasse Schweinfurt 4) teil. red