Die Arbeitsgemeinschaft "Mehr Film" zeigt am kommenden Dienstag, 31. Juli, um 20 Uhr in der Kronacher Filmburg die Produktion "3 Tage in Qiberon". Frankreich 1981: Der Journalist Michael Jürgs bekommt die Chance, den Weltstar Romy Schneider in dem kleinen bretonischen Ort für die Zeitschrift "Stern" zu interviewen. Aus dem Termin werden drei Tage voller großer Emotionen, die alle Beteiligten an ihre Grenzen bringen und ihre Lebenswege nachhaltig beeinflussen ... Eine Geschichte, die auf wahren Begebenheiten beruht. red