Die Volkshochschule Hofheim veranstaltet ab Mittwoch, 14. Oktober, einen Tai-Chi-Kurs. Tai Chi ist gesunde Bewegung und sorgt für meditativen Ausgleich. Die Beweglichkeit wird verbessert und die Körperwahrnehmung geschult. Alle Bewegungen werden langsam, konzentriert und harmonisch im Stand ausgeführt. Die Anwesenden lernen den Ablauf des ersten Teiles der Kurzform im Yang-Stil. Der Kurs ist altersunabhängig für Anfänger ohne Vorkenntnisse und für Teilnehmer, die den Ablauf der Kurzform kennen, geeignet. Er umfasst neun Abende und beginnt immer um 19.15 Uhr im alten Rathaus in Hofheim. Eine Anmeldung ist unter www.vhs-hassberge.de oder unter der Rufnummer 09523/7807 möglich. red