Bayreuth — Wenn die Jungs mit den Traumkörpern am Samstag, 5. Dezember, um 20 Uhr in der Stadthalle Bayreuth ihr Erotikprogramm präsentieren, dann wird die Temperatur im Saal rasant ansteigen. Seit ihrem Auftritt in der RTL-Show "Das Supertalent" oder bei "Got to Dance" auf Pro7 haben die Ausnahmekünstler von "Sixxpaxx" bei Vorführungen in ganz Europa Frauen um den Verstand gebracht. Die Strip-Art-Dancer sind die deutsche Antwort auf die legendären Chippendales und stehen ihren amerikanischen Kollegen in Sachen Sexappeal in nichts nach. Im Gegenteil, ihre Show ist "moderner, tänzerischer und akrobatischer", so Bastian Maan, einer der Tänzer. "Aber grundlegend ist es natürlich nicht schlecht, mit den Chippendales verglichen zu werden", ergänzt er mit einem Lächeln.
"Sixxpaxxs" stehen für Professionalität, Ästhetik, Charme und vor allem für eine herausragende akrobatische Show und erstklassiges Entertainment. Ob als Matrosen in strahlend weißen Uniformen, als Swat-Team oder als Piloten - sie erobern die Frauenherzen im Sturm. Erwartungen an eine simple Strip-Show werden übertroffen, denn diese Herren können mehr als sich nur ausziehen. red