Unter dem Titel "Thursday for future - Medizinstudium geht auch anders!" bietet die Medical School Regiomed am Donnerstag, 6. Mai, von 17 bis 19 Uhr eine Online-Infoveranstaltung Studienberatung an. Man erhält einen Einblick, wie die Kooperation mit der Universität Split abläuft. Georg Breuer, akademischer Leiter der Medical School, Dorothea Thieme, Leiterin der Medical School, und der Geschäftsführer Johannes Brachmann stehen für Fragen zur Verfügung. Das Angebot richtet sich im Besonderen an Schüler der Oberstufe und Medizin-Studieninteressierte, die Informationen zu Bewerbungs- und Zulassungsverfahren erhalten möchten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung und mehr Informationen auf www.medicalschool-regiomed.com. red