In der Reihe "30 Minuten für Gott" lädt die evangelische Petrigemeinde Kulmbach zu einem meditativen Friedensgebet ein. Es findet am morgigen Mittwoch um 19 Uhr in der Spitalkirche statt und wird von Pfarrerin Katharina Winkler geleitet.

Friedensgebete haben nichts an Aktualität verloren. Nicht nur weit weg, sondern auch in der unmittelbaren Umgebung greifen Respektlosigkeit und Unfrieden um sich. Sich mit der Bitte um Frieden an Gott zu wenden, kann und will zum eigenen, friedvollen Handeln ermutigen und bestärken. Für die halbstündige Veranstaltung gelten die üblichen Coronaregeln, also Abstand und FFP2-Maske. red