Das Pfarrbüro Sankt Kilian in Obertheres teilt mit, dass am Mittwoch, 10. April, von 15 bis 17.30 Uhr im Pfarrhaus in Obertheres eine Herz-Chakra-Meditation stattfindet. Dabei handelt es sich um eine sanfte Meditationstechnik, bei der durch rhythmische Bewegungsabfolge positive Lebensenergie geweckt werden soll. Dadurch können die Teilnehmer Körper, Geist und Seele harmonisieren und vorhandene Spannungen lösen. Den Abschluss bildet ein Entspannungsteil. Die Leitung hat Günter Feiler. Ein Unkostenbeitrag wird erhoben. Die Teilnehmerzahl ist auf acht Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist bis 8. April im Pfarrbüro Obertheres (Telefon 09521/8249) erbeten. Die Teilnehmer sollten keine gesundheitlichen Probleme haben, die ihre Bewegungsfähigkeit einschränken. Mitzubringen sind Isomatte, eine Decke und bequeme Kleidung. red