Max Herre kommt am Donnerstag, 12. März, im Zuge seiner "Athen"-Tour nach Bad Kissingen. Ab 19.30 Uhr präsentiert der Sänger sein aktuelles Album "Athen" im

Max-Littmann-Saal. Dieses hat den Künstler auf eine Reise geschickt: im Kopf und im Studio. Die Bucht von Vathy, das Haus eines Familienfreundes, der verlassene Flughafen. Die Auseinandersetzung mit dem Vater und der Mutter, die Biografie des Onkels aus Athen, die Begegnung mit dem ältesten Sohn und die Beziehung mit der Frau seines Lebens. Zwanzig Jahre nach der Hitsingle "Mit dir" knüpfen Max Herre und Joy Denalane an die Vergangenheit an und besingen auf "Das Wenigste" erneut ihre Liebe. Tickets gibt es in der Tourist-Information Arkadenbau, unter Tel.: 0971/804 84 44 sowie per E-Mail (kissingen-ticket@badkissingen.de). Foto: Robbie Lawrence