Der Landesverband für Gartenbau und Landespflege hatte die Siegergruppen aus dem Freistaat zur gemeinsamen Abschlussfeier des Wettbewerbs "Streuobstvielfalt - Beiß rein!" nach Wassertrüdingen eingeladen.

Eine Gruppe mit 15 Kindern und zwölf Erwachsenen des Gartenbauvereins Hutschdorf folgten der Einladung auf das Gelände der Landesgartenschau. Die "Maulwürfe" des Gartenbauvereines Hutschdorf vertraten dort den Landkreis Kulmbach als Siegergruppe.

Die Kinder durften sich an einer Rallye mit Fragen rund um die Gartenschau beteiligen. Prinzessin Auguste von Bayern und Kinderstar Donikkl waren Schirmherren des Wettbewerbs.

Donikkl gab anschließend noch ein etwa einstündiges Konzert. Die Hutschdorfer "Maulwürfe" zogen bei tropischen Temperaturen die Abkühlung im Naturteich jedem Programm vor und genossen den Tag auf ihre Weise.

Ausgepowert, zufrieden, aber auch von der Hitze geschafft trat man die Rückfahrt an. Vorsitzende Dunja Pfaffenberger bedankte sich noch beim Kreisverband Kulmbach für die Unterstützung. red