In Absprache mit der Stadt und dem Landratsamt weist die Polizei Forchheim nochmals darauf hin, dass die Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen gemäß der aktuellen Allgemeinverfügung auf dem Rathausplatz, dem Paradeplatz, der Hauptstraße und dem Bahnhofsvorplatz gilt.

Zuständige Behörden und Beamte weisen sich grundsätzlich mit ihrem Dienstausweis aus. Für etwaige Bar-Verwarnungen werden grundsätzlich Quittungen ausgestellt, auf welchen die Behörde als auch der ausstellende Beamte ersichtlich sind. Im Zweifelsfall wenden sich Betroffene umgehend an die Polizei. red