Zum neuen Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins Bad Rodach wurde bei der gut besuchten Hauptversammlung (33 Wahlberechtigte und Gäste) Markus Geflitter gewählt. Seine beiden Stellvertreter sind Axel Dorscht und Katrin Liebermann. Im Amt des Kassiers wurde einstimmig Hartmut Seifert bestätigt. Zur neuen Schriftführerin wählte der Verein Gaby Lehmann, Stellvertreter ist Klaus Geuther.
Der neue Erste Vorsitzende Markus Geflitter stellte sich den Anwesenden vor und wünschte sich in seiner Antrittsrede, den Verein gemeinsam mit all seinen Mitgliedern weiterzuentwickeln und voranzubringen, und bat um eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.


Ideen entwickeln und umsetzen

Bei der Gestaltung der Zukunft des Ortsvereins sei eine rege Zusammen- und Mitarbeit erforderlich, um kurz-, mittel- und langfristige Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Ein Hauptziel müsse auch sein, neue und vor allem junge Mitglieder zu gewinnen.
Wie den Berichten des bisherigen Ersten Vorsitzenden Gerhard Kirchner und des Kassiers Hartmut Seifert zu entnehmen war, ist der Ortsverein gut aufgestellt. Grußworte sprachen Landrat Michael Busch und Bad Rodachs Erster Bürgermeister Tobias Ehrlicher.
Nun auch für Männer: Da der Frauenstammtisch aufgrund seines sehr guten Besuchs einen Erfolg darstellt, wird nunmehr auch ein Männerstammtisch mit dem Namen "Rote Socken" ins Leben gerufen. Dies wurde bei der Versammlung bekannt gegeben. Axel Dorscht lud alle Interessierten zur Gründung und zum ersten Stammtisch am Montag, 11. Juli, um 19 Uhr in Karl's Oase am Marktplatz ein. red