Mit der Ausweisung eines neuen Gebietes für die Errichtung einer Photovoltaik-Freiflächenanlage beschäftigt sich der Marktgemeinderat am Dienstag, 8. Dezember, ab 18 Uhr in der Dreifachturnhalle. Weitere Themen sind die Beschaffung/Umsetzung von festen WLAN-Hotspots für die Klassenzimmer sowie der Bescheid über die Festsetzung eines Beitrages für die Verbesserung und Erneuerung der Entwässerungseinrichtung der Gemeinde. red