Bad Neustadt — Mittelalterliches Markttreiben herrscht am Wochenende 29./30. November in Bad Neustadt. Auf dem Marktplatz und dem Vorplatz der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt werden mittelalterliche Handwerke praktiziert. Zudem gibt's entsprechende Musik und Verpflegung. Ein Höhepunkt wird die Feuershow am Samstag um 17 Uhr sein, die Charles Dickens' Weihnachtsgeschichte darstellt.
red/Foto: Agentur für Mittelaltermärkte und Themenfeste, Traben-Trarbach