Der Polizei wurde am Donnerstagabend mitgeteilt, dass aus einer im Stadtgebiet liegenden Wohnung starker Marihuanageruch dringen würde. Nachdem der Bewohner der Polizei geöffnet hatte, konnten bei der sich anschließenden Wohnungsnachschau noch eine geringe Menge Marihuana sowie diverse BtM-Utensilien sichergestellt werden. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, so die Polizei. pol