Eine Streife führte am Donnerstagnachmittag in der Promenadestraße bei einem 41-jährigen Daimler-Fahrer eine Verkehrskontrolle durch. Dabei gab der Mann den Konsum von Marihuana am vergangenen Wochenende zu, meldeten die Beamten. Auf Wunsch des Mannes wurde auf einen Urintest verzichtet und dafür gleich eine Blutentnahme durchgeführt. pol