Die Polizei hat am Freitagnachmittag einen unter Drogen stehenden Fahrer erwischt. Als Beamte den 19-jährigen gegen 15.45 Uhr in der Ludwigstraße kontrollierten, erhärtete sich zunehmend der Verdacht eines Drogenkonsums. Der Drogenvortest bestätigte dies. Nach einer Blutentnahme durchsuchten die Beamten die Wohnung des 19-Jährigen. Dabei fanden sie eine geringe Menge Marihuana. Den 19-Jährigen erwartet nun neben einer Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz, auch eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz. pol