Zu einer Kontrolle baten Beamte der Forchheimer Polizei am Samstagabend drei Jugendliche in der Frankenstraße in Dormitz. Hierbei fanden sie in der Tasche eines der Heranwachsenden eine geringe Menge Marihuana, was für den jungen Mann Ermittlungen wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz zur Folge hat. Da er und seine Begleiter außerdem keinen triftigen Grund für ihr Verweilen in der Öffentlichkeit angeben konnten, wird gegen das Trio zudem wegen eines Verstoßes nach dem Infektionsschutzgesetz ermittelt. pol