Wie schon zur Tradition geworden findet am Freitag, 14. Juni, um 19 Uhr ein Marienliedersingen in der St.-Moritz-Kapelle oberhalb von Leutenbach statt. Unterstützt von einer Singgruppe aus Leutenbach werden stimmungsvolle Marienlieder gesungen, die fast schon in Vergessenheit geraten sind. Die Kirchenverwaltung von St. Moritz und der Fränkische-Schweiz-Verein, Ortsgruppe Leutenbach, freuen sich auf möglichst viele Besucher aus nah und fern. red