Wahrscheinlich wird 2020 der Maria Ehrenberg auch nach dem 30. September nicht geöffnet werden, selbst wenn die Bundeswehr dies gestatten würde. Dies teilte Pfarrer Hans Thurn mit. Grund für diese Sperrung ist einerseits der immense Aufwand und andererseits mögliche schwer nachvollziehbare Infektionsketten. sek