Bei einer Verkehrskontrolle am Sonntagabend in der Martin-Luther-Straße in Sonnefeld hielten Beamte der Polizei Neustadt unter anderem einen schwarzen VW Passat an. Gefahren hat ihn ein 25-jähriger Mann aus Nürnberg. Dieser roch nach Alkohol. Ein freiwilliger Atemalkoholtest zeigte zunächst 0,64 Promille an. Eine Überprüfung mit einem gerichtsverwertbaren Messgerät in der Dienststelle erbrachte dann genau 0,6 Promille. Dafür erwarten den jungen Mann ein Bußgeld und ein Fahrverbot. pol