Richtig Ärger am Hals hat nun ein Mann, der am Mittwochabend in der Siebenbrückengasse Vandalismus betrieben hatte. Wie die Polizei meldet, hat der 41-Jährige an einem Mehrfamilienhaus die Glasfüllung der Hauseingangstür eingetreten. Bei Eintreffen der Streife hatte der Mann sich bereits entfernt. Da die Personalien bekannt sind, wird nun gegen den Mann wegen Hausfriedensbruchs und Sachbeschädigung ermittelt. pol