Ein Mann aus dem nördlichen Landkreis wird wohl die nächsten Wochen in der Justizvollzugsanstalt Kronach verbringen müssen. Der Betroffene war im Rahmen eines Polizeieinsatzes fahndungsmäßig überprüft worden. Dabei stellte sich heraus, dass gegen den 50-Jährigen mehrere Haftbefehle vorlagen. Da der Mann das Geld zur Abwendung der Haftbefehle nicht beibringen konnte, wurde er in die JVA gebracht.