Beamte der Höchstadter Polizeiinspektion haben am Montagmorgen in Röttenbach einen 40-jährigen Autofahrer aus Nürnberg kontrolliert. Dabei stellten die Polizisten Alkoholgeruch fest, und der Mann räumte den Konsum von Alkohol am Vortag ein. Ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von mehr als 0,5 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. pol