Drei junge Frauen waren am Donnerstag gegen 18 Uhr auf dem Fußweg zwischen der Kunigundenruh und Bamberg-Ost unterwegs. Im Bereich der Autobahnunterführungen trat ihnen plötzlich ein Exhibitionist gegenüber. Der Täter war circa 30 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, er habe "westeuropäisches Aussehen", dunkelblonde Haare und eine schlanke Figur gehabt. Der Mann trug ein grau-blaues T-Shirt und eine blaue Jeans. Nach der Tat flüchtete er. Wer kann unter der Nummer 0951/9129-310 Hinweise auf den Täter geben?