Knetzgau — Mit 83:42 gewannen die Maintal Baskets Haßberge in der Basketball-Kreisliga Herren B Oberfranken ihr Auswärtsspiel beim SV Gundelsheim II und bleiben damit auf Titelkurs.
Die hoch motivierten Gäste erwischten einen Traumstart und lagen nach dem ersten Viertel mit 18:2 vorn. Mit 36:17 ging es dann in die Pause.
In der zweiten Hälfte legten die Maintaler nochmals zu. Allein im letzten Viertel brannten sie mit 28 Punkten gegen einen nun resignierenden Gegner ein wahres Feuerwerk ab. So war der Erfolg nie gefährdet. Es punkteten Brotzki (17), Aganmwony (15), Stahl (12), Auernheimer (11), Clark (10), Vangelista (6), Frank (3), Hußlein (3), Huttner (3), Gebhardt (2) und Achtmann (1).
Damit bleiben die Maintal Baskets an der Tabellenspitze. Zur Meisterschaft benötigen sie noch zwei Siege aus den noch ausstehenden drei Partien.