Ein 47-Jähriger wendete seinen Kleintransporter am Dienstag gegen 15.10 Uhr in Reiterswiesen, kurz nach der Kreuzung Höhenstraße/Wasserweg, wobei er beim Rangieren nicht bemerkte, dass ein Mähdrescher in die Höhenstraße einbog und diesen daher touchierte. Wie die Polizei mitteilt, entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro. Der Kleintransporter-Fahrer wurde verwarnt. pol