Vielleicht was mit Technik...?! Mädchen, die in technische Berufe hineinschnuppern wollen, können sich im "Forscherinnen-Camp" der Bildungsinitiative "Technik - Zukunft in Bayern 4.0" in den Sommerferien ausprobieren. Hier lernen Gymnasiastinnen und Fachoberschülerinnen ab 15 Jahren in fünf Tagen sowohl die Hochschule Coburg als auch das Unternehmen KAESER Kompressoren SE kennen. Gemeinsam tüfteln die Schülerinnen als Ingenieurinnen an einem echten Forscherauftrag.
Die Mädchen sind in der Nähe des Unternehmens beziehungsweise der Hochschule untergebracht und werden rundum versorgt. Neben dem Forschen wird es auch gemeinsame Aktionen und einige Ausflüge am Abend geben.
Die Forscherinnen-Camps sind eines von vielen Projekten der Bildungsinitiative "Technik - Zukunft in Bayern 4.0". Diese hat seit 15 Jahren ein großes Ziel: Kinder und Jugendliche für Technik zu begeistern.