Die Volkshochschulkurse "Mädchen und Frauen Selbstverteidigung" in der Fränkischen Schweiz sind meist ausgebucht. Hat sich doch zwischenzeitlich der uneigennützige aber professionelle Einsatz der Meisterinnen des Deutschen Karate-Verbandes herumgesprochen.

maximaler Einsatz

In ständigem Training bei Helmut Stadelmann sind sie bestrebt, das Maximum weiter zu geben. Christine Lehmann, 3. Dan DKV, Prüferin und Meisterschülerin, begleitete in der Eggolsheimer Eggerbachhalle wieder eine Gruppe von Lernwilligen und führte sie in die grundsätzlichen SV Techniken ein. Das Bild zeigt eine Aktion die nach 3 Stunden schon im Ansatz beherrscht wurde.

Weitere Informationen stehen online unter www.karatekampfkunst.de. re