In der Petrikirche findet am Sonntag, 16. Mai, um 17 Uhr ein Gottesdienst mit Bibelrezitation von Pfarrer Gerhard Bauer statt. Das Motto lautet: "Machtvolle Worte - die Bergpredigt". In der Bergpredigt finden sich so wichtige Texte wie das Vaterunser, die Seligpreisungen, die sogenannte Antithesen oder die "Goldene Regel", und so manche Redewendungen sind geflügelte Worte geworden. Diese "Predigt" (Matthäus, Kapitel 5 - 7) einmal im Zusammenhang zu hören, ist an sich lohnenswert; zudem wird durch die Art des Vortrags der Text zum Erlebnis. Der Saxofonist Peter Groß wird in ungewohnte Klangwelten "entführen" und Alexander Kallwies die imposante Petri-Orgel erklingen lassen. red