Lichtenfels — Die Staatsregierung hat die Möglichkeit eröffnet, dass sich Schüler auch mit dem Jahreszeugnis für die nächst höhere M-Klasse anmelden können, sofern sie die Aufnahmebedingung erfüllen. Wer diese Anforderung nicht nachweisen kann, dem steht in der letzten Ferienwoche (Donnerstag und Freitag) die Möglichkeit einer Aufnahmeprüfung offen. Anmeldungszeitraum ist die Woche nach der Zeugnisausgabe (3. bis 7. August) in der Zeit von 8.30 bis 12 Uhr im Sekretariat der Herzog-Otto-Mittelschule. Nähere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 09571/1793. Heute besteht die Möglichkeit, von 15 bis 18 Uhr die Herzog-Otto-Mittelschule zu besichtigen und sich von vielfältigen Darbietungen unterhalten zu lassen. red