In den Sommerferien können Interessierte die Lüpertz-Glasfenster für die Kirche St. Elisabeth im Sand betrachten. Jeweils an den Samstagen ist von 15 bis 18 Uhr das Absperrgitter geöffnet, so dass die Besucher in den Kirchenraum eintreten und von dort aus ungehindert die Kirchenfenster bewundern können. red