Wegen der Aufstellung eines Autokrans und von Betonpumpen wird der Lucas-Cranach-Weg nach den Hausnummern 9 bis 13 unterhalb der Häuser Riemenschneiderweg 21 und folgende vom Montag, 3. Februar, bis voraussichtlich Ende Februar an unterschiedlichen Tagen jeweils für zwei bis vier Stunden gesperrt, wie das Ordnungsamt der Stadtverwaltung mitteilt. Die Bürger können sich auch auf dem Baustellenblog www.coburg.de/baustellen informieren. red