Zum 38. Mal lädt das Bezirksklinikum Obermain zur "Kunst in Kutzenberg" ein. Diese überaus erfolgreiche Ausstellungsreihe hat sich zu einem attraktiven Anziehungspunkt für Künstler wie auch für Patienten und Besucher des Klinikums entwickelt. Unter dem Motto "Mein Weg - Eine Retrospektive über 30 Jahre Malerei" werden vom 30. Mai bis 23. Juni Werke der Stegauracher Malerin Lore Weiler präsentiert. Die Ausstellung im Jugendstil-Festsaal des Bezirksklinikums Obermain ist täglich von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Die Vernissage findet am kommenden Mittwoch um 19 Uhr statt. Die Künstlerin ist anwesend, der Kunsthistoriker Matthias Liebel wird die Laudatio halten. Für die musikalische Umrahmung sorgt Lea Giessler, Lichtenfels. red