Es ist eigentlich schon im Einsatz, aber nun erfolgt die offizielle Übergabe des neuen Löschgruppenfahrzeuges durch Ersten Bürgermeister Gerhard Wunder und die kirchliche Segnung durch Pfarrer Richard Reis. Am Samstag, 6. Juli, um 15.45 Uhr, wird sich nun ein Festzug vom Feuerwehrgerätehaus in Bewegung setzen. Die Segnung und Übergabe mit Festansprache des Bürgermeisters erfolgt dann im Rahmen des Sommerfestes der Feuerwehr um 16 Uhr auf dem Marktplatz. Das Sommerfest öffnet bereits um 14 Uhr auf dem Marktplatz. red