Zur Berichterstattung über den Brand in einem Erlanger Seniorenheim :

Mit Interesse habe ich Ihren Bericht über den Brand im Seniorenwohnzentrum in der Erlanger Marie-Curie-Straße gelesen.
Zur Zeit des Feuerausbruches am Donnerstag gegen 18 Uhr war ich gerade zu Besuch in dem Seniorenwohnzentrum.
Hut ab vor den beiden Pflegekräften (Ivana und Mathias), die alle 13 Bewohner (darunter einige im Rollstuhl) im zweiten Stock evakuiert haben.
Sie haben es in nur wenigen Minuten geschafft, alle Bewohner in den anderen Trakt, der nicht vom Feuer betroffen war, in Sicherheit zu bringen.
Dabei haben die beiden Pflegekräfte auch noch beruhigend auf die Heimbewohner eingewirkt, sodass keine Panik und Ängste bei den Bewohnern entstanden sind.
Ulrich Jaeger
Fürth