Ein Berufskraftfahrer hatte am Montagmorgen seinen Lkw in der abschüssigen Straße Am Lindes geparkt und wollte seinen Auflieger anhängen. Dabei rollte der Lkw samt Anhänger weg, da der Mann vergessen hatte, die Handbremse anzuziehen. Das Gespann kam im gegenüberliegenden Graben zum Stehen. Bei der "autonomen" Fahrt wurde ein Radweg-Hinweisschild aus dem Fundament gerissen. Insgesamt entstand ein Schaden von circa 1250 Euro. pol