Bei angenehmen Temperaturen gingen im Augsburger Rosenaustadion die bayerischen Leichtathletik-Meisterschaften über die Bühne.
Mit am Start waren von der TS Lichtenfels Lisa Rudel und Tim Krönert.
Lisa Rudel startete bei den Frauen im Hochsprung. Sie bezwang eine Höhe nach der anderen, und mit neuer persönlicher Bestleistung von 1,71 m sprang sie der Konkurrenz davon und wurde Bayerische Meisterin. Die Silbermedaille ging an die Münchnerin Nadine Lanners mit 1,66 m.
Tim Krönert trat im Speerwurf der U20 an. Mit einer guten Leistung von 54,06 m wurde er Vizemeister. DaS