Auch wenn Linkshändigkeit heute als ganz normal angesehen wird, benötigen Eltern und Pädagogen entsprechende Kenntnisse zur Förderung, und das linkshändige Kind braucht Unterstützung beim Einüben einer entspannten Schreibhaltung. Die Volkshochschule Coburg bietet dazu einen Elternabend am Montag, 13. Januar 2020, um 19.30 Uhr in der Löwenstraße 16 an. Weiterhin angeboten wird auch ein spezielles Linkshändertraining für Vorschulkinder und Erstklässler an sechs Terminen, beginnend am Dienstag, 14. Januar, um 14.30 Uhr in der Löwenstraße 15. Anmeldungen sind auf www.vhs-coburg.de, ab Dienstag, 7. Januar, auch telefonisch unter der Nummer 09561/8825-0 möglich. red