Gleich mehrere Sachbeschädigungen im Innenstadtbereich ereigneten sich in der Nacht zum Mittwoch. Gegen Mitternacht wurden die Pächter eines Lokals am Marktplatz durch lautes Klirren von draußen aufmerksam gemacht. Sie stellten fest, dass eine Scheibe am Gebäude eingeschlagen sowie der Putz beschädigt worden war, außerdem fehlte der Fuß eines Fahrradständers. Damit wurde wahrscheinlich auch die Heckscheibe eines grauen VW-Golfs zertrümmert, der zur gleichen Zeit in der Langheimer Straße abgestellt war. Weiterhin zerschlug vermutlich der gleiche Täter die Heckscheibe eines Firmenwagens der ansässigen Bank am Marktplatz. Auch ein umgeworfener Roller in unmittelbarer Nähe geht wahrscheinlich auf das Konto des Täters, der insgesamt einen Schaden von rund 2000 Euro verursachte. Der Täter wird wie folgt beschrieben: kräftiger, ca. 1,80 m großer Mann mit kurzem Bart, weißem T-Shirt und dunkler Hose. Die Polizei bittet um Hinweise.

Dieb schnappt sich

1000-Euro-Bike

Aus einem Hinterhof in der Unteren Badegasse wurde in der Nacht zum Dienstag ein grau-rotes E-Bike der Marke Cube entwendet. Es war versperrt und hatte einen Wert von etwa 1000 Euro . Die Polizeistation Bad Staffelstein bittet um Hinweise unter Telefon 09573/2223-0.

Ein Loch in den Gartenzaun geschnitten

Einen Gartenzaun in der Langheimer Straße beschädigte ein unbekannter Täter, indem er ein Loch hineinschnitt und einen Pfosten herauszog. Hierdurch entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 50 Euro .

Hausfassade mit

Edding beschmiert

Ein Unbekannter beschmierte den Sicherungskasten an einer Hausfassade in der Straße Am Flecken. Mit schwarzem Edding wurden die Buchstaben „JUNKZ“ angebracht. Der Sachschaden wird auf rund 100 Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09571/9520-0.

Zwei Europaletten

mitgehen lassen

Ein 61-jähriger Mann erstattete Anzeige bei der Polizei wegen Diebstahls. Ihm wurden von einem unbekannten Täter aus dem Hof seiner Firma in der Bamberger Straße zwei Europaletten im Gesamtwert von 60 Euro entwendet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 09571/9520-0.

Täter hinterlässt

Dellen und Kratzer

Einen roten Renault Twingo beschädigte ein unbekannter Täter zwischen Montagabend und Dienstagmorgen. Das Auto war zu dieser Zeit in der Quellengasse vor dem Anwesen des Fahrzeughalters abgestellt worden war. Der Täter hinterließ am Fahrzeug mehrere Dellen und Kratzer, so dass ein Schaden von 1000 Euro entstand. Hinweise nimmt die Polizei unter 09571/95200 entgegen. pol