Seit 2019 wird die Adam-Riese-Schule in Bad Staffelstein grundlegend saniert und modernisiert. Und das durchgehend im laufenden Schulbetrieb . Gemeinsam bewältigten alle Beteiligten von der Schulleitung bis zu den Planern diesen besonderen Kraftakt. In gelungener Art und Weise entspricht das Gebäude nun den Anforderungen der Zeit.

So sind die Klassenzimmer optimiert hinsichtlich Raumheizung, Akustik, Schall und digitaler Ausstattung. Wie alle Räumlichkeiten wurden beispielsweise auch der Physiksaal, der Werkraum oder die mit einer verbesserten Akustik ausgestattete Aula in die grundlegende Modernisierung einbezogen.

Ab sofort barrierefrei

Außerdem darf die Adam-Riese-Schule mittels Einbau eines Aufzuges und Errichtung eines behindertengerechten WC als barrierefrei bezeichnet werden. Dass die Grund- und Mittelschule nun über beste Lern- und Betreuungsbedingungen verfügt, davon können sich alle interessierten Besucherinnen und Besucher einen Eindruck verschaffen bei einem Tag der offenen Tür am kommenden Freitag ab 12 Uhr.

„So etwa 96 Prozent der Arbeiten sind nun abgeschlossen. Wir sind quasi in den letzten Zügen. Es sind nur noch ein paar restliche Sachen zu machen wie kleinere Malerarbeiten in Kellerräumen“, meint Schulleiterin Astrid Balzar erleichtert und blickt dem Tag der offenen Tür mit Vorfreude entgegen: „Erstmals seit 2018 können wir wieder einen solchen Tag veranstalten.“

Ab 12 Uhr können an diesem Tag alle Interessierten das rundum erneuerte Schulhaus bewundern. Passend zum diesjährigen Motto „Alltagskompetenzen vermitteln – auf das Leben vorbereiten“, haben sich die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen zur Vorbereitung dieses besonderen Tages an drei Projekttagen mit verschiedenen Aspekten intensiv auseinandergesetzt.

Auf der Agenda standen etwa artgerechte Tierhaltung, Ernährungsführerschein, Wiederverwertung mittels Upcycling oder „der nachhaltige Kleiderschrank“. Am Tag der offenen Tür präsentieren die Klassen ihre Projektergebnisse, so dass den Besucherinnen und Besuchern am Freitag auch manches „Aha-Erlebnis“ zuteil werden dürfte. Herzlich eingeladen sind die Gäste zur in diesem Zusammenhang veranstalteten Schulhaus-Rallye, bei der es als zusätzlichen Anreiz auch attraktive Preise zu gewinnen gibt.

Betreuung am Nachmittag

Die offene Ganztagsschule sowie ab 14 Uhr der Adam-Riese-Hort öffnen für die Besucherinnen und Besucher ihre Türen und laden alle Interessierten zum Schnuppern ein. Beim diesjährigen Tag der offenen Tür sorgt wieder der Elternbeirat fürs leibliche Wohl. Im Übrigen unterstützt die Adam-Riese-Schule bei der Gestaltung des Nachmittags auch die für Suchtprävention stehende Aktion „Unser Landkreis Lichtenfels – gemeinsam gegen Drogen“.

Das Team der Adam-Riese-Schule heißt zum Tag der offenen Tür alle herzlich willkommen, ob künftige oder ehemalige Schülerinnen und Schüler sowie diejenigen, die neugierig sind auf die modernen Lern- und Betreuungsbedingungen und auch auf die mitunter sehr kreativen Ideen der Schülerinnen und Schüler . mde