Die Erlebnis- und Genusswanderung „Wilder Jura “ mit dem Weismainer Jagdpächter Frank Will wird auf den Sonntag, 2. Oktober, verschoben. Darauf weist die Stadt Weismain hin. Wer teilnehmen und beim Durchstreifen des Reviers mehr über die natürlichen Lebensräume wildlebender Tiere und Pflanzen erfahren möchte, kann sich zu dieser spannenden und genussreichen Wanderung bis spätestens 25. September unter vhs-lif.de oder telefonisch in der Tourist-Information in Weismain unter der Rufnummer 09575/9220-11 anmelden. Die Tour (Teilnahmegebühr) dauert etwa vier Stunden und beinhaltet eine Wildverkostung und ein kleines Geschenk. red