Einen der schönsten, wenn auch etwas versteckt liegenden Aussichtspunkt , im Ortsteil Mannsgereuth wertet seit kurzem eine weitere Landschaftsliege auf. Ganz im Norden des Gemeindegebiets, am Flurbereinigungsweg, der in Mannsgereuth am Diebsteig in Richtung Beikheim abzweigt, lädt die Liege nun mit Weitblick ins Steinachtal zum Verweilen ein.

Mehr als 30 Landschaftsliegen wurden im Landkreis Lichtenfels in den letzten zwei Jahren unter Kostenbeteiligung der Tourismusregion Obermain-Jura, dem Kreisverband für Gartenbau und Landschaftspflege Lichtenfels sowie dem jeweiligem Obst- und Gartenbauverein aufgestellt. Der Ortsverband für Gartenbau und Landespflege Mannsgereuth hatte sich für eine der Liegen beworben und die Freude war riesengroß, als man ausgewählt wurde.

Nachdem ein Platz gefunden war, hat der gemeindliche Bauhof die Liege aufgestellt. Zur Einweihung kamen die Verantwortlichen des Ortsverbandes für Gartenbau und Landespflege Mannsgereuth um die Vorsitzenden Melanie Müller und Julia Gack in geselliger Runde mit Bürgermeister Jürgen Gäbelein zusammen, um auf die neue Bank anzustoßen und dabei die Aussicht zu genießen. che