Die Kultur- und Freizeitfreunde Bad Staffelstein unternehmen am Sonntag, 11. Juli, ab 13 Uhr eine Halbtageswanderung im Banzer Wald. Vom Parkplatz in Kloster Banz geht es über den Wildkatzenpfad und die Rote Marter zum Krokodil (Saurierkopf in Sandstein gemeiselt). Im Anschluss führt die Wegstrecke am Abtsbrunnen vorbei zum Pflockenkreuz und über den Maximilianpfad zurück zum Ausgangspunkt. Die mittelschwere Wanderstrecke beträgt etwa neun Kilometer. Die Wanderleitung hat Horst Schwendner. Es wird um Anmeldung unter Telefon 09571/5776 gebeten. red