Die alljährliche Überprüfung der Standfestigkeit der Grabdenkmäler in den gemeindlichen Friedhöfen wird von Bau­hof­mitarbeitern am Montag/Dienstag, 26./27. April, durchgeführt. Um den Grab­stellen­inhabern die Möglichkeit zu geben, an der Überprüfung teil­zunehmen, werden die Termine bekannt gemacht: Montag, 26. April, ab 9 Uhr Friedhof Unterbrunn, ab 9.30 Uhr Friedhof Birkach, ab 10 Uhr Friedhof Neudorf, ab 10.15 Uhr Friedhof Eggen­bach, ab 10.45 Uhr Friedhof Frei­berg, ab 11.15 Uhr Friedhof Draisdorf, ab 13.30 Uhr Friedhof Ebensfeld ; Dienstag, 27. April, ab 9 Uhr Friedhof Oberküps, ab 10 Uhr Friedhof Prächting und ab 13.15 Uhr Friedhof Döring­stadt. red