Rund 150 Euro Sachschaden entstand bei einem „Spiegelklatscher“, der sich am Mittwoch gegen 6.30 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Weismain und Neudorf kurz nach der Einmündung Krassach ereignete. Hier befuhr eine 23-Jährige mit ihrem grauen VW Passat die Kreisstraße, als ihr ein unbekanntes Fahrzeug zu weit auf ihrer Seite entgegenkam. Die junge Frau wendete ihren Pkw an der nächsten Möglichkeit und fuhr zurück zur Unfallstelle . Hier war allerdings vom Verursacher, einem dunklen Pkw , nichts mehr zu sehen. Zeugen der Unfallflucht oder der Verursacher selbst werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09571/95200 mit der Polizei in Lichtenfels oder der Polizeiwache in Altenkunstadt, Telefon 09572/386720, in Verbindung zu setzen.