Beim Rückwärts- Rangieren hat am Dienstagnachmittag der 39-jährige Fahrer eines polnischen Lkw auf der A 73 am Parkplatz Zapfendorf den Abstand zum dahinter geparkten Pkw falsch eingeschätzt. Er rammte das Fahrzeug im Frontbereich. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 4000 Euro.